Die odontogene Keratozyste – Ein Fallbericht

Die odontogene Keratozyste – Ein Fallbericht

Zimmermann, Isabel / Saccardin, Fabio / Baumhoer, Daniel / Lambrecht, J. Thomas / Filippi, Andreas
Seite 798 – 804
Die odontogene Keratozyste zählt gemäß der neuen WHO-Klassifikation der Kopf- und Halstumoren aus dem Jahr 2017 wieder zur Gruppe der entwicklungsbedingten odontogenen Zysten. Mit 10 bis 20 % ist sie die dritthäufigste Kieferzyste. Aufgrund der oft fehlenden klinischen Symptomatik wird die odontogene Keratozyste meist als radiologischer Zufallsbefund entdeckt. Die Sicherung der Diagnose erfolgt durch eine histopathologische Untersuchung. Die Therapie besteht in der Regel aus der Enukleation der Zyste. Angesichts der hohen Rezidivrate (25 %) ist post operationem eine jährliche klinische und radiologische Nachsorge erforderlich. In dem Beitrag werden anhand eines Fallberichts die Diagnostik und die Therapie einer odontogenen Keratozyste gemäß der aktuellen Studienlage dargestellt.

Por favor, siganos
Share:

Dra. Edna Evelyn Diaz Oropeza

La Dra. Edna Evelyn Diaz Oropeza es graduada de la Escuela Militar de Odontología y Especialista en Prótesis Bucal graduada por la Escuela Militar de Graduados de Sanidad y con 23 años de experiencia en el área de la odontología le garantiza un resultado de acuerdo a sus expectativas para devolverle o mejorar su salud bucal.

Comments are closed.

Vasco de Gamma 200

Entre Av. Juan Pablo y Calle 2. Boca del Rio, Veracruz

2291158548

Llámanos hoy!!

Horario de Apertura

Lunes - Viernes: 11:00 - 18:00

Agenda

dra.edna@dentistaveracruz.com.mx
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial