Die temporäre Versorgung endodontisch behandelter Zähne – simple Angelegenheit oder wichtiger Behandlungsschritt?

Die temporäre Versorgung endodontisch behandelter Zähne – simple Angelegenheit oder wichtiger Behandlungsschritt?

Gernhardt, Christian R. / Jäger, Henrike / Brandt, Karolin
Seite 1134 – 1146
Der temporäre provisorische Verschluss der Zugangskavität ist ein wichtiger Aspekt endodontischer Behandlungen. Dies gilt nicht nur für die Zeit zwischen den Sitzungen der eigentlichen Wurzelkanalbehandlung bis hin zur Obturation, sondern auch für den finalen Verschluss nach der Wurzelkanalfüllung bis hin zur endgültigen postendodontischen Restauration. Oberstes Ziel ist es, einen bakteriendichten, kaudruckstabilen Verschluss zu erreichen. Adhäsive Füllungsmaterialien sind hinsichtlich der Bakteriendichtigkeit den anderen Varianten überlegen. Die Mehrschichttechnik stellt einen guten Kompromiss dar, um den Materialverbrauch, den Aufwand und dadurch auch die Kosten zu reduzieren. Materialien auf Zinkoxid-Calciumsulfat-Basis bieten eine hohe Bakteriendichtigkeit für einen kurzen Überbrückungszeitraum, sind zum langfristigen Verschluss jedoch nicht geeignet. Wenn ein Platzhalter notwendig wird, sollte das Wattepellet durch ein Schaumstoffpellet oder besser noch durch Teflonband ersetzt werden.

Por favor, siganos
Share:

Dra. Edna Evelyn Diaz Oropeza

La Dra. Edna Evelyn Diaz Oropeza es graduada de la Escuela Militar de Odontología y Especialista en Prótesis Bucal graduada por la Escuela Militar de Graduados de Sanidad y con 23 años de experiencia en el área de la odontología le garantiza un resultado de acuerdo a sus expectativas para devolverle o mejorar su salud bucal.

Comments are closed.

Vasco de Gamma 200

Entre Av. Juan Pablo y Calle 2. Boca del Rio, Veracruz

2291158548

Llámanos hoy!!

Horario de Apertura

Lunes - Viernes: 11:00 - 18:00

Agenda

dra.edna@dentistaveracruz.com.mx
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial